Deutsches Sportabzeichen

Tag des Deutschen Sportabzeichens 2020

Aufgrund der aktuellen Lage kann die geplante Veranstaltung „Tag des Deutschen Sportabzeichens“ am 28. Juni nicht stattfinden, da laut Corona-Schutzverordnung alle Sportveranstaltungen bis zum 31. August untersagt sind.
Darüber hinaus besteht bis auf Weiteres nicht die Möglichkeit, sich bei uns auf eine Sportabzeichenabnahme vorzubereiten. Auch eine Abhnahme des Deutschen Sportabzeichens kann von uns zur Zeit leider nicht angeboten werden.

Sportabzeichen ohne gesundheitliches Risiko

Gehen Sie verantwortungsvoll mit Ihrer Gesundheit um! Bei den hohen und ungewohnten Belastungen, die das Sportabzeichen Ihnen abverlangt, können Verletzungen oder Überlastungsschäden an Muskeln und Gelenken auftreten. Vorerkrankungen wie Arthrose oder Rückenbeschwerden können sich verschlimmern. Bei älteren Neu- oder Wiedereinsteigern besteht ein erhöhtes Risiko für Herz- und Kreislauferkrankungen. Wir empfehlen Ihnen, das Merkblatt „Sportabzeichen ohne gesundheitliches Risiko“ des Landessportbundes NRW zu lesen.

Das Merkblatt des Landessportbundes NRW finden Sie hier